Casino königsbrück

casino königsbrück

die ältesten im Stadtarchiv Königsbrück vorhandenen Rechnungsbücher belegen die Einquartierungen von Militär und deren Verpflegung durch die. Neues Lager und Truppenübungsplatz Königsbrück. Am Arbeits- und Wachkommando und das Kasino abgerissen (Dokumentation Ute Steckel). Das frühere Offizierskasino ist eines der markantesten Häuser im "Neuen Lager" am Rande von Königsbrück. Ursprünglich sollte es. Sie soll auch wieder entstehen. Artikelempfehlung Leben im Kasino Königsbrück. Der alte Saal im Offizierskasino ist das Prunkstück des prächtigen Hauses. Der Bau des Neuen Lagers wurde für 4 Jahre konzipiert. Auch Männertag wird im Kasino gefeiert. casino königsbrück

Video

Lost Places: Geisterdorf Borschemich.

Casino königsbrück - Willkommensangebot

Das Gebäude kann wieder mit Strom und Wasser versorgt werden, und ein Aufenthaltsraum wird sogar schon beheizt. Zum einen aus Kostengründen. Bitte geben Sie die E-Mail Adresse des Empfängers ein Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse des Empfängers ein. Das Offizierskasino stand im Wesentlichen leer, seitdem die Sowjets das Lager verlassen hatten. Dem sowjetischen Ehrenmal in Berlin-Treptow nachempfunden wurde das Bild an der Giebelwand des Kasinogebäudes in Königsbrück. Ein Dank geht auch an unsere Jungs aus dem Erzgebirge, die uns diesmal ein Geschenk der besonderen Art mitgebracht haben, nämlich ne waschechte lebende gepimmte Russengans. Ihr Kommentar zum Thema Abmelden.

0 comments